Out of Ideas

Oops, gestern ganz vergessen, zu schreiben. Kann mich aber heute auch nicht mehr entsinnen, was toll war.

dann eben zu heute:

. mit Titzi zu schreiben!!
. das es ihr in Irland gutgeht und sie ihre Familie mag
. meine neue Bettwäsche
. die eine Antwort von Tiffany <3
. die Aussicht auf dann
. gleich schlafen zu gehen
. schöne, neue Lieder entdeckt zu haben
. ich freue mich, morgen schwimmen zu gehen
. & auf's Sonnen freue ich mich auch
. den Stephan zu kennen & so.. mein Ehemann ;D

 

blubb.. ja, natürlich waren es nur wieder Kleinigkeiten. Ihr wollt gar nicht wissen, wann da die erste Explosion kommt.
Vielleicht ja Freitag (;

25.8.09 00:57


Werbung


Sooo.. hier nun der Nachtrag von gestern! In der Nacht hab' ich an alles andere gedacht, aber nicht mehr daran.. egal! : D

 Toll war's dennoch.
Und glücklich gemacht hat mich:

. Titzi & Jenni & so wiederzusehen
. Jenni beim Geschenke auspacken zuzugucken
. ganz viele Gedanken an Tiffany
. der Blick in den Spiegel
. der irische Whiskey um Mitternacht
. Spreewälder Gurken- und Quark mit Leinöl-Eis aus Burg
. mit Steven rumalbern
. mal wieder alle Anwesenden, die mich nicht leiden konnten, grenzenlos schockiert zu haben
. der Exzess ab Elf Uhr (Titten & Lollies sage ich da nur)
. mit dem Fahrrad in der Nacht gaaaanz schnell nach Hause zu fahren

ach, zu gestern würden mir sicher mehr als 10 Dinge einfallen.. : >

 

Schönen Sonntag noch! :]

23.8.09 13:09


Jaa.. fängt ja schonmal gut an. Zweiter Tag und ich bin mir sicher, keine zehn Dinge zusammen zu bekommen.
Der Tag gab einfach nichts her. Es passierte nichts, ich war und bin übermüdet und auch sonst.. nothing.

Aber versuchen kann man es ja. Gefreut habe ich mich über folgende Dinge:

. den Regen
. frische Brötchen
. den Geruch meines Shampoos
. das es Chris gibt & das er mir "zugehört" hat

+ ich habe mal wieder was von Ulli gehört (:

 

Hm ja.. an mehr Spektakuläres kann ich mich nicht erinnern.
Aber dazu ist es ja ein Experiment. ; )

Und ich freue mich nach wie vor auf morgen!

21.8.09 23:54


Dann fangen wir direkt mal an, mit Dingen, die mich am heutigen Tage glücklich gemacht haben.

Los geht's:

. die Aussicht auf den Tag
. dieser richtig hübsch blaue Himmel heute
. das Tiffany mir geschrieben hat & die Gedanken an ihn
. das genau in dem Moment, wo es im Lied hieß ".. und um dich explodiert Tageslicht" die Sonne mir heller als davor ins Gesicht schien
. das ich das Buch für Titzi bekommen habe & das es gut ist
. das ich mit dem Hin- und Her vorzeitig abgeschlossen habe
. das ich heute brav überwiegend Eiweiß gegessen habe
. das ich verliebt bin
. das ich in CB bin und nicht alleine in meiner Wohnung
. & ich freue mich, auf die Feier am Samstag, auch wenn es wohl eher traurig wird gegen Ende. Das wird ein Exzess! : >

 

So. Das ging fix. War ein schöner Tag.

20.8.09 19:36


So. Ich erzähle dann mal eben, worum es geht.

Es geht darum, dass im Fernsehen neulich mal eine Sendung zum Thema Glück etc. sah und dort las die liebe Testfrau ein Buch, in dem stand, dass man am Ende des Tages 1o Dinge aufschreiben soll, die einen glücklich gemacht haben.
Angeblich soll das die Laune bessern, jedenfalls, wenn man es eine zeitlang aufschreibt.
Und daher teste ich nun einfach, ob das stimmt. : >

20.8.09 19:28


Gratis bloggen bei
myblog.de

© 2008 Free Template by MyBlog Layoutdealer. Design by Svenya - All rights reserved.